Zum Inhalt springen


texte-im-netz
Lesen und Neues erfahren


Womit man Kindern eine Freude machen kann

Die Kleinen sind doch meistens sehr glücklich wenn sie Mama und Papa helfen können. Sie möchten überall dabei sein, und immer das tun, was die Erwachsenen auch machen. Das ist eigentlich auch ganz normal, denn sie lernen ja von den Eltern.

Das sollte man ruhig fördern
Man sollte die Kinder ruhig am Leben mit teilhaben lassen. Denn nur so können sie auch ihre Fähigkeiten optimal entwickeln. Und wenn man das ganze unterstützt in dem man für das Kind vielleicht eine Schürze selber drucken lässt, dann wird es ganz viel Spaß bei der Sache haben. Aber Kinder wollen nicht nur helfen, sie wollen auch kuscheln und schmusen. Viele Kinder brauchen ihr Kuscheltuch oder ein Schmusetier. Auch das sollte man natürlich unterstützen. Denn Kinder benötigen ja auch eine gewisse Nestwärme. Man kann für die Kinder Kissen selbst drucken. Darüber freuen sie sich dann besonders. Einfach weil es etwas ist, dass sie mit niemanden teilen müssen. Sondern es gehört ihnen ganz allein. Sie haben etwas zum Kuscheln wenn ihnen danach ist, auch wenn Mutti und Vati gerade mal beschäftigt sind. Und sie vielleicht mal wirklich nicht dabei helfen können. Aber jedes Kind das wirklich in den Alltag mit eingebunden wird, wird eine gute Beziehung zur Familie aufbauen, und sich auch dementsprechend gut entwickeln. Denn Kinder lernen nun mal von den Erwachsenen und nehmen diese Erfahrungen für ihr Leben mit auf. So kann man ein gutes Sozialverhalten aufbauen, ohne große Anstrengung und Probleme. Und das brauchen Kinder wenn sie später ihr Leben gut bewältigen wollen. Das soziale Verhalten stärkt.

« Miss Marple – eine etwas andere Detektivin – Der Schritt in die Selbständigkeit – Chance und Risiko »

Autor:
StefB
Datum:
23. Februar 2012 um 08:18
Category:
Mode
Tags:
, ,  
Trackback:
Trackback URI

Keine Kommentare

No comments yet.

Sorry, the comment form is closed at this time.